Bachblüten-Therapie

„Gesundheit hängt von der Harmonie unserer Seele ab. “
( Zitat Edward Bach)

Was sind Bachblüten und ihre Entwicklungsgeschichte

Bachblüten sind rein pflanzliche Blütenessenzen, die auf sanfte Weise über unsere Energiebahnen (Meridiane) wirken. Ihre harmonisierenden Eigenschaften auf unser emotionales Wohlbefinden können sowohl beim Menschen, als auch bei Ihrem liebgewonnenen Haustier eingesetzt werden.


Entwickelt wurden die Blütenessenzen von dem Engländer Edward Bach (1886-1936). Sein Anliegen, und auch wohl seine Lebensaufgabe, war es, eine Methode zu entwickeln, die sich jeder leisten kann. Durch sein Fachwissen als Mediziner und seiner hohen Sensibilität erkannte er die Gaben der Natur. Insgesamt entwickelte er 38 Blütenessenzen; für jede Charaktereigenschaft eine. Diese können in vielfältiger Weise kombiniert werden. Sie ergänzen sich prima mit allen naturheilkundlichen, wie auch schulmedizinischen Therapiemethoden.

„Solange zwischen unserem Höheren Selbst und unserer

Persönlichkeit Einklang besteht,

erleben wir Friede, Freude, Glück und Gesundheit.“

(Theorie Edward Bach)


Wann setze ich Bachblüten ein?

Bachblüten werden zur Veränderung Ihrer emotionalen Befindlichkeit eingesetzt. Hierbei kann es sich um Angst vor Prüfungen oder Herausforderungen, Überlastung im Alltag, neue Projekte oder veränderte Lebensphasen handeln. Dabei kann es sich in überschäumende Verhaltensweisen oder auch in Antriebslosigkeit / passivem Verhalten zeigen.

 

 Für alles und jeden ist eine „Blüte“ gewachsen.


Ablauf und Kosten

Bei einer reinen Bachblütenberatung wird mittels eines Bachblüten-Fragebogens Ihr Anliegen erarbeitet. Dabei  kristallisieren sich bestimmte Bachblüten heraus. Aus diesen stelle ich Ihre persönliche Kombination zusammen, die Sie sich dann in der Apotheke Ihres Vertrauens mischen lassen.
Kosten: 60,00 € *(Dauer ca. 60 Minuten)

 

Bachblüten können aber auch begleitend zu jeder meiner anderen angebotenen Therapieformen eingesetzt werden. Hierbei entsteht nur wenig Zeitaufwand, da ich ja bereits aus dem Therapiegeschehen meine Informationen habe. Ich lasse Ihnen binnen 2-3 Tagen Ihre persönliche Bachblütenmischung zukommen. Diese wird Ihnen in der Apotheke Ihres Vertrauens bestimmt gerne zusammengemischt.
Kosten: 15,00 €*

 

Die Einnahmefläschchen enthalten in der Regel 30 ml. Diese Menge reicht bei regelmäßiger Einnahme laut Vorgabe ca. 4 Wochen. Anschließend kann eine erneut zusammengestellte Mischung sinnvoll sein. Gerne biete ich Ihnen nach 2 Wochen ein kurzes Zwischengespräch, auch telefonisch, an.

WICHTIG: Eine Bachblütentherapie ersetzt keine fachkundliche Behandlung bei psychischen Erkrankungen!

 

*ohne Umsatzsteuer, Kleinunternehmerregelung nach §19 UStG